Visme Review 2023: Erstellen Sie großartige Bilder ohne jegliche Design-Erfahrung

 Visme Review 2023: Erstellen Sie großartige Bilder ohne jegliche Design-Erfahrung

Patrick Harvey

Willkommen zu unserer Visme-Bewertung.

Hier bei Blogging Wizard haben wir verschiedene Tools zur Erstellung von Infografiken, ansprechenden Präsentationen und anderen visuellen Elementen für unsere Inhalte ausprobiert. Und von allen Diensten, die wir ausprobiert haben, wurde Visme zu unserem bevorzugten Grafikdesign-Tool.

Warum?

Denn Visme richtet sich sowohl an professionelle Grafikdesigner als auch an Menschen ohne Designkenntnisse oder -erfahrung: Auch Nicht-Designer können mit Visme Grafiken erstellen, auf die sie stolz sein können.

Und es geht über einfache Social-Media-Grafiken hinaus: Sie können damit eigene Diagramme & Grafiken erstellen, die Sie in datengesteuerte Artikel einfügen können. Diese eignen sich hervorragend, um mehr Backlinks zu erhalten.

In dieser Visme-Bewertung erfahren Sie alles, was Sie über dieses Grafikdesign-Tool wissen müssen, einschließlich seiner Funktionen und Preisinformationen.

Fangen wir an.

Was ist Visme?

Visme ist ein Online-Design-Tool mit einzigartigen Funktionen, die es zu einer großartigen Alternative zu professioneller Grafikdesign-Software wie Adobe Photoshop machen. Es verfügt über eine Drag-and-Drop-Benutzeroberfläche, die es für Content-Ersteller und Inhaber von Kleinunternehmen attraktiver macht.

Dieses Tool geht noch einen Schritt weiter: Sie können damit nicht nur Standbilder erstellen, sondern auch Ihre Präsentationen, Grafiken und Diagramme animieren. Dies ist sehr hilfreich bei der Veröffentlichung von auffälligen Leadmagneten zum Aufbau von E-Mail-Listen. Wir sollten auch darauf hinweisen, dass benutzerdefinierte Grafiken und Diagramme dazu führen, dass mehr Menschen auf Ihre Inhalte verlinken, was Ihrer Linkbuilding-Kampagne zugute kommt.

Visme-Funktionen und Schnittstelle

Visme verfügt über eine einfache, leicht zu bedienende Benutzeroberfläche. Wenn Sie sich anmelden, werden Sie zum Haupt-Dashboard weitergeleitet, wo Sie mit der Erstellung von Infografiken und anderen Grafikdesign-Projekten beginnen können, indem Sie auf Neues Projekt erstellen klicken.

Alternativ können Sie auch in der Seitenleiste auf Neu erstellen klicken, um ein neues Projekt zu beginnen.

Auswählen einer Vorlage

Wenn Sie auf Neues Projekt erstellen klicken, finden Sie eine Liste aller Bildtypen, die Sie entwerfen können. Standardmäßig werden die beliebtesten Optionen angezeigt, darunter Präsentationen, Infografiken, Diagramme, Grafiken für soziale Medien und Videos. Visme empfiehlt Ihnen jedoch, die Suchfunktion zu verwenden, um genau den Typ von Assets zu finden, den Sie erstellen möchten.

Wenn Sie eine der Optionen auswählen, werden Vorlagen angezeigt, die Sie als Starthilfe für Ihr Projekt verwenden können. Wenn Sie z. B. Präsentationen auswählen, werden alle verfügbaren Präsentationsvorlagen angezeigt. Praktischerweise sind die Vorlagen nach Branche oder Zweck kategorisiert.

Beachten Sie, dass Sie die Möglichkeit haben, ein Projekt von Grund auf neu zu beginnen.

Es gibt auch die Möglichkeit, eine leere Leinwand zu erstellen, indem Sie eine benutzerdefinierte Größe eingeben. Sie können die Breite und Höhe in Pixeln, Zoll oder Zentimetern angeben. Oder Sie können aus einer Liste der gängigsten Größen auswählen, die für Ihre Grafiken verwendet werden.

Siehe auch: Farbpsychologie im Marketing: Der Leitfaden für Einsteiger

Bleiben wir aber bei der Verwendung einer der Visme-Vorlagen.

Wenn Sie auf eine der Vorlagen klicken, erhalten Sie weitere Informationen über das Design, insbesondere darüber, wie es in verschiedenen Seitenverhältnissen aussieht.

Wenn Sie mit Ihrer Auswahl zufrieden sind, klicken Sie auf Diese Vorlage verwenden.

Anpassen Ihrer Grafiken

Kommen wir nun zum Star der Show - dem Grafikdesigner-Tool von Visme.

Hier können Sie alle Anpassungen vornehmen, die Sie benötigen, um jede Vorlage einzigartig zu machen. Sie können Text bearbeiten, Elemente hinzufügen, Diagramme hinzufügen, Farben ändern und vieles mehr.

Da es eine Vielzahl von Designoptionen gibt, lohnt es sich, selbst zu erkunden, was man mit Visme alles machen kann.

Wenn Sie mit dem Mauszeiger über die verschiedenen Gestaltungselemente fahren, hebt Visme die Elemente hervor, die Sie bearbeiten können. Wenn Sie beispielsweise mit dem Mauszeiger über den Text fahren und darauf klicken, können Sie den Inhalt des Elements bearbeiten.

Wenn Sie jedoch auf ein Diagramm klicken, können Sie stattdessen die Werte bearbeiten. Sie haben auch die Möglichkeit, die Farben zu ändern, die jeden Wert darstellen.

Wir sollten darauf hinweisen, dass Sie Ihre Zahlen nicht manuell eingeben müssen. Sie können Daten direkt aus Google Sheets, Microsoft Excel, Google Analytics oder SurveyMonkey importieren. Zusätzliche Einstellungen bieten Ihnen die Möglichkeit, andere Aspekte wie Überschrift, Legenden, Werte und Aussehen zu ändern.

Sie können ein Element löschen, indem Sie es markieren und dann die Löschtaste drücken. Sie können auch die Größe von Gestaltungselementen nach Bedarf ändern.

Direkt über der Vorlage sehen Sie weitere Gestaltungsoptionen. Was Sie hier sehen, hängt davon ab, welches Gestaltungselement gerade ausgewählt ist. Wenn Sie auf den Hintergrund klicken, können Sie die Farbe ändern, einen Filter auswählen, das Bild spiegeln, die Größe der Leinwand festlegen und den Maßstab ändern.

Wenn Sie jedoch andere Elemente wie ein Diagramm oder Text auswählen, werden verschiedene Optionen angezeigt. In einigen Fällen haben Sie die Möglichkeit, das Designelement zu animieren.

Siehe auch: Wie man mehr Twitter-Follower bekommt: Definitive Anleitung

Ein Element animieren

Wenn es die Möglichkeit gibt, ein Element zu animieren, wird durch Klicken auf die Schaltfläche Animieren eine Liste der verschiedenen verfügbaren Animationseffekte angezeigt.

Wir müssen zugeben: Das Animationspanel mag auf den ersten Blick einschüchternd wirken.

Aber wenn Sie erst einmal den Dreh raus haben, können Sie im Handumdrehen animierte Infografiken und andere interessante Bilder veröffentlichen.

Sie können Animationen für die gesamte Seite oder für ein bestimmtes Element hinzufügen, das Sie ausgewählt haben. Die Aktionen können so einfach sein wie das Einblenden oder Sie können Elemente aus verschiedenen Richtungen ein- und ausfliegen lassen. Es gibt noch mehr Optionen, wenn Sie durch die Seitenleiste blättern.

Direkt unter der Seite befindet sich eine Zeitleiste, mit der Sie die Geschwindigkeit der Animation einstellen können. Sie können zwischen Basic und Advanced umschalten, um die Zeitleiste zu verkleinern oder zu vergrößern.

Direkt über der Seite bzw. dem Bild, das Sie gerade bearbeiten, gibt es weitere interaktive Funktionen wie Ausrichtungsoptionen, Effekte und Aktionen.

Einfügen neuer Elemente

Die Seitenleiste enthält alle Anpassungsoptionen, die Sie für die Erstellung von Designs benötigen. Und mit den vielen verfügbaren Optionen können Sie selbst die komplexesten Konzepte verwirklichen.

Beginnen wir mit Grundlagen Hier finden Sie die meisten Elemente, die Sie benötigen, um Ihr Design zu aktualisieren. Sie können Überschriften und Text, Schriftpaare (Textelemente mit mehr als einer Schriftart), Statistiken und Zahlen, Grafiken, Diagramme, Fotogitter und Aufrufe zum Handeln einfügen.

Es gibt auch einen Bereich namens Meine Blöcke, in dem auf zuvor gespeicherte Inhaltsblöcke zugegriffen werden kann.

Grafiken ist die richtige Adresse, wenn Sie Linien, Formen, Symbole und 3D-Grafiken einfügen möchten. Hier finden Sie auch animierte Ressourcen wie Symbole, Illustrationen, Figuren und Avatare.

Fotos enthält kostenlose Archivbilder, die Sie in Ihre Grafiken einfügen können. Hier können Sie auch Fotos von Ihrem Computer hochladen.

Wenn Sie Grafiken hinzufügen möchten, die Zahlen und Abbildungen unterstützen, müssen Sie zu Daten Hier finden Sie Grafiken, Diagramme, Tabellen, Karten und Daten-Widgets, die Ihnen helfen, Ihre Botschaft effizienter zu vermitteln.

Medien können Sie Videos einfügen, Online-Inhalte einbetten oder Audiodateien in Ihre Präsentation einfügen. Es stehen Standardvideos zur Verfügung, aber Sie haben auch die Möglichkeit, Ihre eigenen hochzuladen. Das Gleiche gilt für Audiodateien. Außerdem können Sie eine Audiodatei direkt in Visme aufnehmen.

Thema Farben können Sie eine Farbkombination auswählen, die Sie für Ihr Design verwenden möchten. Dies ist besonders nützlich für einen Marketingmanager, der die Markenfarben konsistenter verwenden möchte.

Meine Dateien enthält alle Medieninhalte, die Sie in Visme hochgeladen haben, und ist ein Repository der zuvor verwendeten Assets.

Apps ermöglicht Ihnen das Einfügen von Inhalten aus Tools und Diensten von Drittanbietern. Wenn Sie beispielsweise auf YouTube klicken, können Sie ein Video einbetten, indem Sie dessen URL einfügen. Sie müssen jedoch einige der anderen Anwendungen integrieren, um sie zu nutzen.

Außerdem gibt es einen Abschnitt namens Layout mit dem Sie das Layout Ihres aktuellen Entwurfs aktualisieren oder einen neuen Entwurf hinzufügen können, wenn Sie eine leere Vorlage verwenden.

Hinzufügen einer neuen Seite

Wenn Sie an einem Entwurf arbeiten, der mehrere Seiten umfasst, finden Sie die Option Neue Seite hinzufügen auf der rechten Seite des Entwurfswerkzeugs.

Hier haben Sie auch Zugriff auf alle Kommentare, die von Mitgliedern Ihres Teams abgegeben wurden.

Vorschau und Speichern Ihrer Arbeit

Wenn Sie mit Ihrer Arbeit zufrieden sind, können Sie auf die Schaltfläche Präsentieren klicken, um eine Vorschau Ihres gesamten Werks einschließlich aller eingefügten Animationen anzuzeigen.

Direkt neben der Schaltfläche "Präsentieren" befinden sich die Schaltflächen "Freigeben" und "Herunterladen". Wenn Sie auf die Schaltfläche "Freigeben" klicken, können Sie die Grafik als Link freigeben (ideal für Beiträge in sozialen Medien). Sie können Ihre Arbeit auch privat freigeben, so dass nur bestimmte Personen Zugriff auf die Grafik haben. Oder Sie können sie in eine Website einbetten.

Sie können Ihrem Werk einen Titel und eine Beschreibung geben, damit es in den Suchmaschinen gefunden werden kann.

Über die Schaltfläche Herunterladen können Sie Ihre Datei lokal im JPG-, PDF- oder PNG-Format speichern. Bei Videodateien können Sie Ihre Arbeit im MP4- oder GIF-Format speichern. Wenn Sie an einer Präsentation arbeiten, können Sie diese Art von Dateien stattdessen auch als PPTX oder HTML 5 herunterladen.

Überprüfung der Visme-Analytik

Wir sollten auch erwähnen, dass Visme über eine Analysefunktion verfügt, mit der Sie den Fortschritt Ihrer Arbeit verfolgen können und die Ihnen zeigt, wie viele Aufrufe Ihre Projekte erhalten.

Sie können auch die Ergebnisse Ihrer Formulare abrufen und die Daten im CSV-Format exportieren.

Visme Preise

Wenn man bedenkt, dass Visme die Fähigkeit hat, jeden so aussehen zu lassen, als hätte er jahrelange Erfahrung im Grafikdesign, ist dieses Tool preislich angemessen.

Kostenlose Version

Für den Anfang gibt es eine kostenlose Version, die natürlich Einschränkungen mit sich bringt. Sie können zwar unbegrenzt Projekte erstellen, haben aber keinen Zugriff auf alle Vorlagen, Diagramme, Dateiformate und Widgets.

Außerdem haben Sie nur 100 MB Speicherplatz zur Verfügung.

Dennoch ist es mehr als genug, um ein Gefühl für das Produkt zu bekommen und zu sehen, ob es gut zu Ihrem Geschäftsplan passt.

Standardplan

Der Standardplan kostet $25/Monat oder $15/Monat bei jährlicher Abrechnung.

Mit diesem Tarif können Sie bis zu 15 Projekte erstellen und der Speicherplatz wird auf 250 MB erhöht. Diesmal haben Sie vollen Zugriff auf alle Vorlagen und Assets. Visme entfernt außerdem sein Branding von allen Ihren grafischen Arbeiten.

Dieser Plan beinhaltet einen 24/7 E-Mail- und Chat-Support.

Geschäftsplan

Der Business-Plan kostet $49/Monat oder $29/Monat bei jährlicher Abrechnung.

Er enthält alles, was auch im Standard-Tarif enthalten ist, nur dass Sie diesmal eine unbegrenzte Anzahl von Projekten erstellen können und bis zu 10 GB Speicherplatz erhalten. Außerdem werden alle anderen Formate freigeschaltet, die im Standard-Tarif nicht enthalten sind, wie HTML 5 und GIF.

Damit können Sie auch Video- und Audiodateien hochladen und erhalten Zugang zu Kollaborationen und Anmerkungen.

Sie benötigen den Business-Plan, wenn Sie die Integration von Drittanbieter-Apps und das Sammeln von Leads planen.

Dieser Tarif ist für Nutzer gedacht, die mehr Optionen und Flexibilität benötigen.

Unternehmensplan

Der Enterprise-Plan verfügt über alle Funktionen des Business-Plans und ist außerdem der sicherste aller Pläne, da er Single Sign-On (SSO) und 2-Faktor-Authentifizierung umfasst.

Darüber hinaus bietet es tiefgreifende Analysen, eine benutzerdefinierte Subdomain, erweiterte Funktionen für die Zusammenarbeit, dynamische Felder, Premium-Support und Schulungstools.

Wenn Sie mehr darüber erfahren möchten (einschließlich der individuellen Preisgestaltung), wenden Sie sich bitte an das Visme-Vertriebsteam.

Bildungspläne und Rabatte für gemeinnützige Organisationen

Es ist erwähnenswert, dass Visme sowohl für Studenten als auch für Pädagogen Bildungspläne anbietet: Studenten können 30 Dollar pro Semester zahlen, während Pädagogen 60 Dollar pro Semester zahlen.

Gemeinnützige Organisationen können auch einen Rabatt von 25 % auf den Business-Plan erhalten, so dass der Preis auf 21,75 $/Benutzer/Monat sinkt (jährliche Abrechnung).

Vor- und Nachteile von Visme

Hier ist eine Liste der Dinge, die uns an Visme gefallen, aber auch der Aspekte, die wir für verbesserungswürdig halten.

Visum-Profis

  • Visme macht es so einfach, ein professionelles Projekt von Grund auf zu starten und zu veröffentlichen.
  • Benutzer können eine Desktop-Version von Visme für Mac und PC herunterladen, um bei Bedarf offline arbeiten zu können.
  • Die mitgelieferten Vorlagen sind alle wunderschön.
  • Es ist erschwinglich und kann professionelle Grafikdesign-Tools wie Photoshop ersetzen (je nach Anwendungsfall).
  • Erstellen Sie Animationen von Grund auf oder verwenden Sie eine Vorlage.
  • Erstellen Sie eigene Infografiken, Diagramme und Grafiken, die Ihnen helfen können, mehr Links zu Ihren Inhalten zu erhalten.

Visum Nachteile

  • Einige Dateiformate sind in teureren Tarifen gesperrt.
  • Die Speicherkapazität ist begrenzt.

Visme-Review: Abschließende Gedanken

Sollten Sie also Visme kaufen?

Ja, das sollten Sie tun, vor allem, wenn Sie kein Grafikdesigner sind, aber hochwertige Bilder und Animationen für die Website Ihres Unternehmens oder Ihre Seiten in den sozialen Medien erstellen möchten.

Es gibt eine große Anzahl von Vorlagen, mit denen Sie alle Arten von Grafiken, Animationen und Diagrammen erstellen können.

Außerdem bietet es einige nützliche Funktionen zur Verbesserung Ihres Arbeitsablaufs, wie z. B. Branding-Assets, Typografie, Markenfarben usw.

Es ist einfach zu bedienen, erschwinglich und insgesamt ein großartiges Werkzeug.

Das Beste daran ist, dass Visme einen kostenlosen Plan anbietet, so dass Sie ein Gefühl für das Tool bekommen können, ohne Geld auszugeben.

Die Premium-Pläne sind fantastisch, aber Sie können auch mit dem kostenlosen Plan eine gute Leistung erzielen.

Patrick Harvey

Patrick Harvey ist ein erfahrener Autor und digitaler Vermarkter mit über 10 Jahren Erfahrung in der Branche. Er verfügt über umfassende Kenntnisse zu verschiedenen Themen wie Bloggen, soziale Medien, E-Commerce und WordPress. Seine Leidenschaft für das Schreiben und dafür, Menschen online zum Erfolg zu verhelfen, hat ihn dazu angetrieben, aufschlussreiche und ansprechende Beiträge zu erstellen, die seinem Publikum einen Mehrwert bieten. Als erfahrener WordPress-Benutzer ist Patrick mit den Besonderheiten der Erstellung erfolgreicher Websites vertraut und nutzt dieses Wissen, um Unternehmen und Privatpersonen gleichermaßen beim Aufbau ihrer Online-Präsenz zu helfen. Mit einem scharfen Blick fürs Detail und einem unerschütterlichen Streben nach Exzellenz ist Patrick bestrebt, seinen Lesern die neuesten Trends und Ratschläge in der digitalen Marketingbranche zu bieten. Wenn er nicht gerade bloggt, findet man Patrick beim Erkunden neuer Orte, beim Lesen von Büchern oder beim Basketballspielen.