Instapage Review 2023: Ein Blick ins Innere, wie man eine Landing Page schnell erstellen

 Instapage Review 2023: Ein Blick ins Innere, wie man eine Landing Page schnell erstellen

Patrick Harvey

Eine gut optimierte Landing Page zu erstellen ist schwer, oder? Man muss mit einem Designer hin und her gehen und, oh ja, einen Haufen Geld bezahlen ...ist das das Wesentliche?

Vielleicht vor fünf Jahren.

Heute ist Design Mainstream, und es gibt alle möglichen Tools, mit denen Sie eine funktionsreiche Landing Page erstellen können, ohne auch nur einen Hauch von Code kennen zu müssen.

Eines dieser Tools ist Instapage, ein leistungsfähiger Landing Page Builder mit vielen hilfreichen Integrationen und Optimierungsfunktionen.

In meiner Instapage-Bewertung unten gebe ich Ihnen einen praktischen Einblick in die Funktionsweise von Instapage und gehe der Frage nach, ob es das richtige Tool für Sie ist.

Was macht Instapage? Ein allgemeiner Blick auf die Funktionsliste

Keine Sorge - ich werde Ihnen im nächsten Abschnitt zeigen, wie das alles tatsächlich funktioniert. Aber ich denke, es ist hilfreich, den praktischen Teil meiner Instapage-Bewertung mit einem kurzen Blick auf die Funktionsliste einzurahmen, damit Sie wissen, was Sie erwartet.

Sie wissen bereits, dass Instapage ein Landing Page Builder ist, aber hier ist, was das wirklich bedeutet:

  • Drag-and-Drop-Seitenerstellung - Es ist nicht rasterbasiert wie WordPress-Seitenersteller, sondern Sie können jedes Element per Drag & Drop verschieben. genau wo Sie es wollen. Das ist super cool - lesen Sie weiter, um es in Aktion zu sehen .
  • Widgets - Mit Widgets können Sie Elemente wie CTA-Schaltflächen, Countdown-Timer und mehr einfügen.
  • 200+ anpassbare Vorlagen - Diese helfen, wenn Sie nicht bei Null anfangen wollen.
  • Direkter Zugang zu 33 Millionen Bigstock-Bildern - Es ist einfach, professionelle Bilder einzufügen, Allerdings müssen Sie jedes Bild einzeln kaufen.
  • Detaillierte Formularerstellung und Anlagenbereitstellung - Erstellen Sie mühelos alle Arten von Formularen, einschließlich mehrstufiger Formulare. Verbinden Sie sich dann mit einer großen Anzahl von Integrationen. Instapage kann sogar die automatische Bereitstellung von Assets wie Lead-Magneten übernehmen.
  • Hilfreiche Analysen - Heatmaps, A/B-Tests, Google Tag Manager und mehr.
  • Tools für die Zusammenarbeit - Instapage versteht sich als Plattform für "Marketing-Teams & Agenturen", was zu einer Reihe hilfreicher Tools für die Zusammenarbeit führt. So können Sie beispielsweise Kommentare zu bestimmten Teilen eines Landing-Page-Designentwurfs hinterlassen.
  • Instablocks - Speichern Sie bestimmte Landing Page-Abschnitte, um sie in verschiedenen Designs wiederzuverwenden, oder wählen Sie aus den vorgefertigten Abschnitten von Instapage.
  • AMP-Unterstützung - Entwerfen Sie Google AMP-Landingpages mit der gleichen Drag-and-Drop-Oberfläche.
  • Detaillierte Zurechnungsdaten - Neben der Analyse kann Instapage mit Google AdWords und anderen Diensten verbunden werden, um Attributionsdaten wie AdWords-Kampagnen oder Preisdaten zu integrieren.

Dies ist keineswegs eine vollständige Liste der Funktionen - aber es ist ein solider Überblick über die Highlights.

Instapage kostenlos testen

Warum nicht einfach einen WordPress Page Builder verwenden?

Ok, wenn Sie die obige Funktionsliste lesen, fragen Sie sich vielleicht Folgendes:

Warum Instapage und nicht ein konversionsorientiertes WordPress-Landingpage-Plugin wie Thrive Architect verwenden?

Ich verstehe Sie - das ist definitiv eine berechtigte Frage.

Ohne die offensichtliche Antwort zu geben, dass einige von Ihnen vielleicht nicht das beliebteste Content-Management-System der Welt (WordPress!) verwenden, hat Instapage immer noch ein paar Vorteile gegenüber einem Page Builder.

Erste Viele WordPress-Seitenerstellungsprogramme enthalten einige Instapage hat über 200 Vorlagen, und alle Widgets sind auf Landing Pages ausgerichtet.

Zweite Instapage ist viel mehr Sie erhalten A/B-Tests, Heatmaps, Analysen, eine einfache Einbindung des Google Tag Managers und vieles mehr. Die meisten Seitenersteller bieten keine dieser Funktionen.

Wenn Sie also analytisch veranlagt sind, werden Sie diese zusätzlichen Optionen zu schätzen wissen ( obwohl Sie dafür mehr bezahlen müssen ).

Dritte Wenn Sie mehrere Websites betreiben, können Sie die Landing Pages für mehrere Websites über ein einziges Instapage-Konto verwalten, was sehr hilfreich ist.

Endlich , Instapage kann übernehmen das Hosting Ihrer beiden Landing Pages und alle digitalen Assets (z. B. Lead-Magneten), die Sie bereitstellen möchten. Das ist mit WordPress zwar möglich, aber definitiv nicht so einfach.

Ein praktischer Blick auf Instapage: Erstellen einer neuen Landing Page

Nachdem ich Ihnen nun die Theorie näher gebracht habe, möchte ich diese Instapage-Bewertung etwas praktischer gestalten und Ihnen den Prozess der Erstellung einer Landing Page zeigen.

Wenn Sie die Instapage-Oberfläche zum ersten Mal aufrufen, erhalten Sie einen umfassenden Überblick über Ihr Konto. Außerdem können Sie zwei Dinge erstellen:

  • Eine Seite - Dies ist eine aktuelle Landing Page
  • Eine Gruppe - Dies ist eine Art Ordner, mit dessen Hilfe Sie verschiedene Seiten organisieren können.

Wenn Sie eine neue Seite erstellen, werden Sie dies in den meisten Fällen anhand einer Vorlage tun, aber Sie können auch Seitendesigns importieren.

Instapage hat eine Menge von Vorlagen (mehr als 200), die oben in verschiedene Kategorien eingeteilt sind:

Sie reichen von grundlegenden Rahmenwerken ( wie die auf dem Bildschirmfoto ) bis hin zu detaillierteren Entwürfen mit ausgeprägterer Ästhetik. Sie können auch jederzeit mit einer leeren Seite beginnen.

Sobald Sie eine Vorlage ausgewählt haben, leitet Instapage Sie direkt zum Instapage Builder weiter.

Wie man den Instapage Builder verwendet (und warum ich ihn liebe)

Ich beginne diesen Abschnitt mit einem GIF eines WordPress-Seiten-Builders, weil ich es für wichtig halte, weil es zeigt, wie leistungsfähig der Instapage Builder ist.

Wenn Sie schon einmal einen Page Builder verwendet haben, wissen Sie, dass diese zwar als "Drag and Drop" bezeichnet werden, Sie aber nur Dinge in vordefinierten Bereichen ablegen können. Sehen Sie sich das an:

Sie können ein Element nicht ziehen überall - sie muss in den bestehenden Zeilen-/Spaltenrahmen passen.

Mit Instapage haben Sie echtes Ziehen und Ablegen Sie können ein Widget buchstäblich überall platzieren (auch in Bereichen, die keinen Sinn ergeben!):

Es ist, als würde man in Photoshop Ebenen verschieben. I Liebe wie flexibel dies ist.

Vor diesem Hintergrund sollte Instapage allgemein fühlen sich ziemlich vertraut mit einem WordPress Page Builder.

Sie haben Ihre Widgets im oberen Bereich:

Und Sie können einzelne Widgets bearbeiten, indem Sie auf sie auf der Seite klicken:

Sie können auch eine ähnliche Schnittstelle verwenden, um Seitenabschnitte zu bearbeiten und beispielsweise einen Hintergrund zu Ihrem Entwurf hinzuzufügen.

Arbeiten mit Formularen in Instapage

Formulare sind natürlich das Herzstück der meisten Landing Pages, deshalb möchte ich Ihnen speziell zeigen, wie Sie mit Instapage arbeiten können.

Um loszulegen, müssen Sie nur das Formular-Widget hinzufügen.

Dann erhalten Sie oben auf der Seite fünf verschiedene Optionen:

Bei den ersten beiden geht es nur um den Stil Ihrer Form, der dem ähnelt, den ich Ihnen bereits gezeigt habe.

Die letzten drei Optionen sind die interessantesten.

Unter Einreichung können Sie wählen:

  • Benutzer zu einer bestimmten URL umleiten
  • Liefern Sie ein digitales Asset, das Instapage für Sie hosten kann

Dies macht die Erstellung von Leadmagneten zu einem absoluten Kinderspiel:

Unter Integrationen Sie können Ihr Formular mit den meisten gängigen E-Mail-Marketingdiensten synchronisieren oder, für mehr Flexibilität, Webhooks einrichten oder mit Zapier verbinden.

Bei Instapage fehlen dedizierte Integrationen für einige kleinere Dienste wie Drip oder MailerLite - aber mit den Webhooks sollten Sie sich trotzdem mit ihnen verbinden können.

Schließlich ist die Mehrstufig Option können Sie eine, Sie haben es erraten, Mehrstufiges Formular, allerdings müssen Sie dafür eine separate Schnittstelle verwenden.

Der Formularersteller ist nicht nur sehr leistungsfähig, sondern auch einfach zu bedienen, sogar für Dinge wie Leadmagneten.

Erstellen einer mobilen Version Ihrer Landing Page

Eine weitere Sache, die ich an Instapage mag, ist, dass Sie den gleichen Drag-and-Drop-Builder verwenden können, um die mobile Version Ihrer Seite zu erstellen.

Sie müssen lediglich auf die Schaltfläche Mobil am oberen Rand, um die Ansicht zu wechseln.

Instapage generiert aus Ihrer Desktop-Seite automatisch eine mobile Version ( damit Sie nicht wieder von vorne anfangen müssen ), aber diese Schnittstelle ist hilfreich, um die Dinge weiter zu optimieren:

Erstellen eines A/B/n-Tests zur Optimierung Ihrer Landing Page

Ok, jetzt sollten Sie eine voll funktionsfähige Landing Page haben. Sie könnte veröffentlichen Sie einfach Ihre Seite und lassen Sie es gut sein.

Wenn Sie jedoch sicherstellen wollen, dass Sie die bestmögliche Seite Instapage macht es einfach, einen A/B/n-Test direkt über die Builder-Schnittstelle zu erstellen.

Anstatt bestimmte Elemente aufzuteilen, testen Sie technisch gesehen völlig unterschiedliche Seitenversionen gegeneinander.

Aber...

Sie können dennoch bestimmte Elemente testen, indem Sie einfach eine Seite klonen und nur ein Element ändern.

Und Sie können sogar bestimmte Variationen anhalten, wenn Sie einen bestimmten Test stoppen möchten:

Andere hilfreiche Analyse-Integrationen

Neben Split-Tests können Sie mit Instapage auch die Aktionen der Besucher auf Ihrer Landing Page auf verschiedene Weise verfolgen.

Erste können Sie definieren Ziele der Umstellung direkt aus dem Builder, die Sie über die Instapage-Analyse verfolgen können.

Zweite können Sie ganz einfach Google Analytics, Tag Manager, Facebook Pixel und mehr direkt von der Website aus hinzufügen. Analytik Option:

Veröffentlichung Ihrer Landing Page

Sobald Sie Ihre Seite entworfen und alle (optionalen) Split-Test-Varianten eingerichtet haben, können Sie Ihre Seite veröffentlichen und damit beginnen, Besucher auf die Seite zu leiten.

Wenn Sie auf die Schaltfläche veröffentlichen. klicken, bietet Ihnen Instapage 5 Auswahlmöglichkeiten:

Sie können wählen, was immer Sie wollen, aber ich werde in diesem Beitrag etwas mehr auf die WordPress-Option eingehen.

Instapage bietet ein spezielles WordPress-Plugin, das den Prozess absolut schmerzfrei Um das Plugin zu konfigurieren, müssen Sie sich lediglich über Ihr WordPress-Dashboard in Ihr Instapage-Konto einloggen.

Dann können Sie Seiten mit einem einzigen Klick auf Ihre WordPress-Website übertragen:

Und sobald Sie das getan haben, können Sie die Seite direkt von Ihrem WordPress-Dashboard aus veröffentlichen:

Siehe auch: WPX Hosting Review: Wie gut ist dieser Host im Jahr 2023?

Und schon ist Ihre Landing Page auf Ihrem eigenen Domainnamen unter der von Ihnen angegebenen URL live:

Insgesamt war ich beeindruckt, wie nahtlos die WordPress-Integration ist.

Ein kurzer Blick auf den Analysebereich von Instapage

Bevor ich meine Instapage-Bewertung abschließe, möchte ich Ihnen einen kurzen Blick auf die Instapage-Analysen geben, die Instapage bietet.

Oben auf der Analyseseite können Sie grundlegende Informationen über die Konversionsrate Ihrer Seite einsehen (gemessen anhand der Konversionsziele, die Sie bei der Erstellung Ihrer Seite festgelegt haben):

Wenn Sie Split-Tests durchführen, können Sie auch die Daten für jede Variante in Ihrem Test anzeigen:

Falls erforderlich, können Sie auch die Verkehrsaufteilung Es ist etwas seltsam, dass diese Funktion hier versteckt ist, aber es ist schön, sie zu haben.

In einem separaten Analysebereich können Sie auch einen Blick auf alle Leads werfen, die Sie über diese Landing Page gesammelt haben. Sie können sogar sehen, welche Variante einen bestimmten Lead generiert hat:

Sechs weitere Instapage-Funktionen, mit denen Sie effektiver arbeiten können

Oben haben Sie gelernt, wie Sie mit Instapage eine Landing Page auf hohem Niveau erstellen und analysieren können. Aber was Instapage so leistungsfähig macht, ist, dass es auch eine Reihe von tieferen Funktionen gibt, die Sie nutzen können, um Ihre Produktivität und die Effektivität Ihrer Landing Pages zu steigern.

1. einfache visuelle Zusammenarbeit (ideal für Teams)

Wenn Sie Teil eines Teams oder einer Agentur sind, werden Sie die integrierten Kollaborationstools von Instapage zu schätzen wissen, die ähnlich wie InVision direkt in Ihr Landing Page-Erstellungstool integriert sind.

Verwendung von Kommentar-Modus können Sie oder ein Mitglied Ihres Teams auf bestimmte Teile Ihres Entwurfs klicken um dort einen Kommentar zu hinterlassen :

Dann können die anderen Teammitglieder entweder:

  • Reagieren Sie mit einem eigenen Kommentar, einschließlich @mentions
  • Lösen Sie das Problem, sobald es abgeschlossen ist, damit Sie den Überblick behalten, welche Änderungen vorgenommen wurden.

2. die Instablocks, um bei der Arbeit mit gemeinsamen Elementen Zeit zu sparen

Sie haben bereits die vollständigen Landing Page-Vorlagen von Instapage gesehen, aber Instapage bietet auch eine kleinere Vorlagenoption namens Instablocks .

Instablocks sind im Wesentlichen Vorlagen für einen bestimmten Abschnitt Sie könnten zum Beispiel einen Instablock für einen Kopfbereich oder einen CTA-Bereich haben:

Sie helfen Ihnen, Ihren Entwicklungsprozess zu beschleunigen, ohne dass Sie eine vollständig vorgefertigte Vorlage verwenden müssen.

Neben den vorgefertigten Instablocks, die Instapage enthält, können Sie auch Ihre eigene Abschnitte wie Instablocks, was eine große Zeitersparnis bedeutet, wenn Sie ähnliche Elemente auf mehreren Landing Pages wiederverwenden müssen.

3. die Unterstützung von Google AMP für schnell ladende mobile Landing Pages

AMP hilft Ihren Landing Pages, blitzschnell für mobile Besucher zu laden. Das Problem bei den meisten AMP-Seiten ist jedoch, dass sie sind hässlich .

Instapage hilft Ihnen bei der Verwendung von AMP ohne Abstriche bei Design und Konversionsoptimierung Sie werden einige Einschränkungen in Bezug auf Größe und Technologie haben, die der AMP-Plattform eigen sind (z.B. verlieren Sie das Timer-Widget) - aber Sie sind immer noch in der Lage, validierte AMP-Seiten mit dem bekannten Instapage-Builder zu erstellen:

4. einfache AdWords-Integration zur Verfolgung von ROI und Wirksamkeit

Wenn Sie AdWords verwenden, um Besucher auf Ihre Landing Page zu leiten, können Sie mit Instapage Ihre Landing Page mit wenigen Klicks mit Google AdWords verbinden:

Der Vorteil ist, dass Sie Kosten und AdWords-Kampagneninformationen einsehen können innerhalb Ihres Instapage-Dashboards Dadurch lässt sich Ihr ROI leicht ermitteln.

5. mehr Optionen für Attributionsdaten über AdWords hinaus

Neben den speziellen Integrationen mit Google AdWords und Google Analytics können Sie mit Instapage auch benutzerdefinierte Lead-Metadaten (wie z. B. Verweisquelle oder IP-Adresse) für ein noch detaillierteres Attributions-Tracking übergeben.

6. integrierte Heatmaps zum Auffinden von Hotspots

Mithilfe von Heatmaps können Sie analysieren, wo die Nutzer am meisten mit Ihren Seiten interagieren. Normalerweise benötigen Sie ein externes Tool wie Hotjar, um Heatmaps für Ihre Landing Page zu verfolgen. Aber Instapage kann Heatmap-Analysen automatisch verfolgen und Sie können sie direkt in Ihrem Instapage-Dashboard anzeigen:

Wie viel kostet Instapage?

Jetzt ist der Moment der Wahrheit gekommen... Wie viel werden Sie all diese coolen Funktionen tatsächlich kosten?

Nun, mehr als ein WordPress Page Builder, das ist sicher.

Die Tarife beginnen bei $149 bei jährlicher Abrechnung und beinhalten zum Glück so ziemlich alles, was Sie brauchen.

Es gibt jedoch auch ein Angebot für Unternehmen, das AMP-Seiten, bearbeitbare Blöcke, Audit-Protokollierung und vieles mehr bietet.

Ist Instapage also sein Geld wert?

Siehe auch: 10 beste YouTube-Alternativen für 2023 (Vergleich)

Wenn Sie ein Gelegenheits-Blogger sind, der nur eine oder zwei Landing Pages verwendet, wahrscheinlich nicht.

Aber wenn Sie ein seriöser Unternehmer oder Vermarkter sind, der immer wieder neue Werbeaktionen durchführt, oder wenn Sie ein Unternehmen oder ein Marketingteam leiten, dann ist Instapage meiner Meinung nach auf jeden Fall einen Blick wert.

Ja, es ist ein hoher Preis, aber er ist gerechtfertigt. besser als viele der billigeren Alternativen... wenn Sie die erweiterten Funktionen tatsächlich nutzen.

Und mit Funktionen wie Heatmaps können Sie am Ende Geld für andere Tools sparen.

Instapage kostenlos testen

Vor- und Nachteile von Instapage

Profi's

  • Echter Drag-and-Drop-Builder, der Sie in keiner Weise einschränkt
  • Eine große Anzahl von Vorlagen, von denen die meisten großartig aussehen.
  • Einfache A/B-Tests
  • Integrierte Konversionsziele und Analysen
  • Zahlreiche Integrationen mit gängigen E-Mail-Marketingdiensten
  • Hosted Asset Delivery für einfache Leadmagneten
  • Möglichkeit, die mobile Version Ihrer Seite zu bearbeiten

Nachteile

  • Vor allem der Preis: Die Funktionen sind großartig, aber sie sind nicht billig. Gelegenheitsnutzer werden von den Kosten abgeschreckt.
  • Kein A/B-Testing im günstigsten Tarif, was Instapage noch attraktiver macht.
  • Die Liste der Widgets ist etwas klein, z.B. wäre es hilfreich, ein spezielles Widget für die Preistabelle zu haben.

Instapage-Überprüfung: Abschließende Gedanken

Instapage ist ein leistungsfähiges Tool, das den WordPress-Seitenerstellern, an die viele Blogger gewöhnt sind, definitiv überlegen ist.

Der Builder ist zwar sehr leistungsfähig, aber dennoch einfach zu bedienen und auch für Anfänger zugänglich. Und ich fand es toll, wie frei der Builder gestaltet werden kann. Man hat wirklich die Möglichkeit, Dinge zu gestalten überall .

Mir hat auch gefallen, dass Dinge wie A/B-Tests und Konversionsziele direkt in den Builder integriert wurden. Man hat das Gefühl, dass sie Teil des eigentlichen Designprozesses sind und nicht nur ein nachträglicher Einfall, den man an eine fertige Seite anhängt.

Und schließlich erleichtern die Veröffentlichungsoptionen die Nutzung der von Ihnen erstellten Landing Pages, unabhängig von der Art der Website, die Sie betreiben.

Es ist definitiv nicht das billigste Tool, aber wenn Sie einen leistungsstarken, optimierungsorientierten Landing Page Builder suchen, werden Sie sicher nicht enttäuscht sein.

Und wenn Sie sich gefragt haben, wie Instapage im Vergleich zu einem Tool wie Leadpages abschneidet, sehen Sie sich meinen Vergleich zwischen den beiden an.

Instapage kostenlos testen

Patrick Harvey

Patrick Harvey ist ein erfahrener Autor und digitaler Vermarkter mit über 10 Jahren Erfahrung in der Branche. Er verfügt über umfassende Kenntnisse zu verschiedenen Themen wie Bloggen, soziale Medien, E-Commerce und WordPress. Seine Leidenschaft für das Schreiben und dafür, Menschen online zum Erfolg zu verhelfen, hat ihn dazu angetrieben, aufschlussreiche und ansprechende Beiträge zu erstellen, die seinem Publikum einen Mehrwert bieten. Als erfahrener WordPress-Benutzer ist Patrick mit den Besonderheiten der Erstellung erfolgreicher Websites vertraut und nutzt dieses Wissen, um Unternehmen und Privatpersonen gleichermaßen beim Aufbau ihrer Online-Präsenz zu helfen. Mit einem scharfen Blick fürs Detail und einem unerschütterlichen Streben nach Exzellenz ist Patrick bestrebt, seinen Lesern die neuesten Trends und Ratschläge in der digitalen Marketingbranche zu bieten. Wenn er nicht gerade bloggt, findet man Patrick beim Erkunden neuer Orte, beim Lesen von Büchern oder beim Basketballspielen.