16 bewährte YouTube-Video-Ideen, um Ihren Kanal anzukurbeln

 16 bewährte YouTube-Video-Ideen, um Ihren Kanal anzukurbeln

Patrick Harvey

Wenn du Inspiration für deinen YouTube-Kanal brauchst, bist du hier genau richtig.

In diesem Beitrag werde ich eine riesige Liste großartiger YouTube-Video-Ideen vorstellen, die garantiert für mehr Engagement sorgen werden.

Ich habe die erfolgreichsten und beliebtesten Videos auf YouTube analysiert, um herauszufinden, welche Art von Videos die meisten Likes, Kommentare, Freigaben und die meiste Zeit zum Ansehen erhalten.

Anhand dieser Erkenntnisse habe ich dann diese Liste zusammengestellt.

Und um jeder Videoidee einen gewissen Kontext zu geben, habe ich auch Beispiele aus dem wirklichen Leben von beliebten YouTube-Kanälen in verschiedenen Nischen hinzugefügt.

Bereit? Fangen wir an!

1. herausfordernde Videos

Herausforderungsvideos sind derzeit der letzte Schrei auf YouTube.

Diese Art von Videos zeigen Schöpfer, die verrückte Alleingänge wagen oder in einem lustigen Wettbewerb gegeneinander antreten.

Der Grund, warum sie zu den beliebtesten YouTube-Videos gehören, ist die Tatsache, dass sie in der Regel länger angesehen werden als andere Videotypen, weil sie die perfekte Formel haben, um den Zuschauer an den Bildschirm zu fesseln.

Die Zuschauer müssen dranbleiben und weiterschauen, um zu sehen, ob der YouTuber Erfolg hat oder scheitert. Oder im Falle eines Wettbewerbs, um zu sehen, wer gewinnt.

Je mehr Zeit du dir ansiehst, desto mehr wird der Algorithmus dein Video an neue Zuschauer weiterleiten, was dir helfen kann, deinen Kanal schneller wachsen zu lassen.

Beispiel

GeoWizard ist ein Abenteuer-/Geografie-Kanal von Tom Davies, dessen "Straight Line Mission"-Serie, in der er sich der fast unmöglichen Herausforderung stellt, das Land in einer völlig geraden Linie zu durchqueren, einige seiner bisher erfolgreichsten Videos enthält.

Sie können sehen, warum diese Videos so erfolgreich waren, aber Sie müssen nicht so ehrgeizig sein wie GeoWizard, um Ihre eigenen zu erstellen. Suchen Sie sich einfach eine Herausforderung aus, die in Ihrer Nische Sinn macht und bei der Sie sich wohl fühlen, und beginnen Sie damit.

2. FAQ-Videos

FAQ-Videos sind Videos, in denen du Fragen von Zuschauern aufnimmst und sie in deinem YouTube-Video beantwortest. Manche Ersteller bezeichnen sie als AMA-Videos (kurz für Ask Me Anything).

Sie können Ihre Zuschauer/Abonnenten wissen lassen, dass Sie ihre Fragen in Ihrem nächsten Video beantworten werden, und sie auffordern, ihre Fragen in den Kommentaren zu hinterlassen.

Das gibt den Zuschauern einen großen Anreiz, einen Kommentar zu hinterlassen, um auf Ihrem Kanal zu erscheinen. Und je mehr Kommentare Sie erhalten, desto besser wird Ihr Video abschneiden.

Das liegt daran, dass Kommentare ein weiteres Signal sind, das der YouTube-Algorithmus berücksichtigt, um zu entscheiden, wie aggressiv Ihr Video neuen Zuschauern vorgeschlagen werden soll.

Wenn Sie viele Kommentare erhalten, wird Ihr Video in der Vorschlagsbox und auf der YouTube-Startseite stärker hervorgehoben, und Sie erreichen mehr potenzielle Zuschauer.

Beispiel

Hier ist ein großartiges Beispiel für ein FAQ-Video des Metal-Gitarristen Ola Englund:

In dem Video beantwortet er eine Reihe interessanter Fragen seiner Zuschauer zu Themen wie Gitarrenausrüstung, Songwriting und seinem Studio-Setup.

Seine charismatische Persönlichkeit kommt gut zur Geltung und macht aus einem sonst vielleicht eintönigen Video ein sehr ansprechendes.

Am Ende des Videos lädt er die Nutzer ein, ihn durch den Besuch seines Online-Shops zu unterstützen und Merchandise-Artikel zu kaufen.

Dies ist eine großartige Möglichkeit, Ihr YouTube-Publikum zu monetarisieren. Wenn Sie Ihren eigenen Merch-Shop erstellen möchten, können Sie eine Print-on-Demand-Website verwenden. Wir empfehlen Sellfy, wenn Sie noch keinen Shop haben, und Gelato, wenn Sie bereits einen Shop haben.

3. kommentarberichte

Kommentar-Reviews sind ähnlich wie FAQ-Videos, aber anstatt Fragen zu beantworten, reagieren Sie auf Ihre Lieblingskommentare oder "rezensieren" sie.

Jeder weiß, dass der YouTube-Kommentarbereich ein seltsamer und wundervoller Ort ist. Du kannst also eine Menge lustiger Inhalte erhalten, wenn du dir ansiehst, was die Zuschauer zu deinen Videos sagen und darauf reagieren.

Und wie bei den FAQ-Videos besteht der Vorteil von Kommentar-Bewertungen darin, dass sie zu mehr Engagement anregen.

Wenn Ihre Zuschauer wissen, dass Sie Ihre Videos mit Kommentaren versehen, haben sie einen Anreiz, lustige oder interessante Kommentare zu künftigen Videos zu hinterlassen. Und Statistiken zeigen, dass mehr Kommentare mit höheren YouTube-Ranking-Positionen korrelieren.

Offensichtlich müssen Sie tatsächlich haben Es handelt sich also nicht unbedingt um eine der besten Ideen für ein Youtube-Video für Anfänger mit nur einer Handvoll Abonnenten.

Beispiel

Dieses witzige Video von YouTuber Abroad in Japan ist einer der besten Kommentare, die wir je gesehen haben:

In dem Video liest Chris Broad einige der giftigsten, hasserfüllten Kommentare auf seinem Kanal vor, seziert sie und reagiert darauf.

Das sorgt nicht nur für fantastische Unterhaltung, sondern gibt Chris auch die Möglichkeit, Negativität in etwas Positives umzuwandeln. Ironischerweise haben ihm seine größten Hasser einige seiner erfolgreichsten Inhalte geliefert.

4. reaktionsvideos

Reaktionsvideos sind derzeit ein weiterer großer Trend, nicht nur auf YouTube, sondern auch auf TikTok und anderen Video-Sharing-Apps.

Sie sind genau das, was man erwartet: Videos, in denen du auf etwas reagierst. Das können lustige Zusammenstellungen sein, Memes, Musik... alles ist möglich.

Das Tolle an Reaktionsvideos ist, dass sie im Vergleich zu kompletten Originalinhalten einfach zu erstellen sind. Außerdem erhalten sie in der Regel mehr Aufrufe und mehr Engagement als andere Videoformate. Das macht sie zu einer guten Wahl für Ihr erstes YouTube-Video.

Beispiel

Der YouTuber LayedBakDFR ist bekannt für seine Musikreaktionsvideos, in denen er beliebte neue Titel oder Musikvideos anhört und seine Meinung dazu abgibt:

Sein Kanal ist ein voller Erfolg und hat bis heute über 2,46 Millionen Abonnenten.

LayedBakDFR hat seine eigene, klar definierte Nische, und das ist einer der Gründe, warum seine Videos so erfolgreich sind. Aber deine Nische muss nicht unbedingt Musik sein

Wenn du kein großer Musikfan bist, kannst du stattdessen auf Spiele, Filme, Dramen, Prominente oder alles andere reagieren, was dir einfällt.

5. hinter-den-Kulissen-Videos

Videos, die hinter die Kulissen blicken, lassen das Publikum hinter den Vorhang blicken und geben ihm einen Einblick in das, was Sie außerhalb der öffentlichen Wahrnehmung tun.

Dies macht am meisten Sinn, wenn es sich um Personen des öffentlichen Lebens handelt. Es gibt zum Beispiel viele Prominente, Sportler, TV-Persönlichkeiten und Musiker, die ihre eigenen YouTube-Kanäle haben, auf denen sie regelmäßig Videos hinter den Kulissen mit ihren Fans teilen.

Aber auch wenn Sie keine öffentliche Person mit einer bestehenden Fangemeinde sind, können Videos hinter den Kulissen in bestimmten Situationen sinnvoll sein.

Wenn Sie beispielsweise einen YouTube-Kanal betreiben, auf dem Sie Zeichentrickfilme posten, könnten Sie in einem wöchentlichen Segment ein Video veröffentlichen, das einen Blick hinter die Kulissen Ihres Animationsprozesses zeigt.

Beispiel

Paddy "The Baddy" Pimblett ist ein UFC-Superstar und gemischter Kampfsportler, der für seine charismatische Persönlichkeit (und seinen ikonischen Mop-Top-Trimm) bekannt ist.

Doch neben seiner professionellen Karriere als Boxer hat er auch eine aufkeimende YouTube-Karriere:

In diesem Video gibt er einen Einblick in die Geschehnisse während der UFC Fight Week und in die Vorbereitungen auf seinen vielbeachteten Kampf gegen Jordan Leavitt.

Es sind Videos wie diese, die dazu beigetragen haben, dass Paddy schnell auf über 770.000 Abonnenten angewachsen und zu einem der besten Ticketverkäufer der UFC geworden ist.

6. ein Tag in meinem Leben Videos

Bei den "Tag in meinem Leben"-Videos handelt es sich um Videos, in denen Sie den Zuschauern einen Einblick in Ihren Alltag geben.

Sie beginnen in der Regel mit einem Vlog am Morgen, in dem Sie Ihre morgendliche Routine, Ihren Arbeitstag, Ihr Essen, Ihre Freizeitaktivitäten usw. dokumentieren, bis Sie schlafen gehen.

Was diese Videoidee so großartig macht, ist die breite Zugänglichkeit: So gut wie jeder kann ein Video über sein tägliches Leben drehen. Und je interessanter Ihr Leben ist, desto besser wird es wahrscheinlich funktionieren.

Und wenn Sie glauben, dass Ihr Privatleben nicht interessant oder unterhaltsam genug ist, um einen Vlog zu führen, können Sie stattdessen jemand anderen beschatten.

Beispiel

Der Kanal von Paolo vonTOKYO veranschaulicht, wie effektiv das Videoformat "Ein Tag in meinem Leben" sein kann.

Paolo begann mit der Erstellung von Reisevlogs und Videoguides über Tokio, aber als er anfing, seine "Tag im Leben von"-Videoserien zu veröffentlichen, nahm sein Kanal richtig Fahrt auf.

Hier ist ein Beispiel für eines seiner bisher erfolgreichsten Videos.

In diesem Video beschattet er einen japanischen Manga-Zeichner bei seiner täglichen Arbeit. Paolos überwiegend westliche Zuschauer schienen es zu genießen, einen Einblick in eine so andere Lebensweise zu bekommen. Das Video war ein großer Erfolg und wurde über 11 Millionen Mal aufgerufen.

Doch damit nicht genug: Er veröffentlichte auch Dutzende anderer Videos, die das tägliche Leben anderer interessanter Menschen in Japan zeigen. Und von den 10 beliebtesten Videos auf seinem Kanal stammen 9 aus dieser Serie.

7 Produktbewertungen

Produktbewertungsvideos sind eine weitere großartige Idee für YouTube-Videos, und das aus mehr als einem Grund.

Erstens sind sie für so gut wie jede Nische anwendbar: Egal, welche Art von Kanal Sie haben, Sie sollten in der Lage sein, Produkte zu finden, an denen Ihre Zuschauer interessiert sind.

Wenn du zum Beispiel Musiker bist, könntest du Lautsprecher, Mikrofone, Gitarrenpedale usw. testen. Wenn du einen YouTube-Spielekanal hast, könntest du neue Spiele, Konsolen oder PC-Peripheriegeräte wie Gaming-Mäuse testen.

Viele Menschen suchen bei Google und YouTube nach Produktbewertungen, bevor sie etwas kaufen, und wenn Sie es schaffen, Ihr Video für Ihr Ziel-Keyword zu platzieren, kann das eine Menge Traffic auf Ihren Kanal bringen.

Und schließlich lassen sie sich leicht zu Geld machen. Sie können sich bei Partnerprogrammen anmelden und die Links zu den von Ihnen besprochenen Produkten in Ihrer Videobeschreibung angeben. Auf diese Weise erhalten Sie einen Teil des Gewinns, wenn einer Ihrer Zuschauer ein von Ihnen empfohlenes Produkt über Ihren Link kauft.

Wenn Sie mehr über diese Monetarisierungsmethode erfahren möchten, lesen Sie unseren Leitfaden zum Affiliate-Marketing.

Beispiel

Safiya Nygaard ist eine beliebte Mode-, Beauty- und Make-up-YouTuberin. Eines ihrer bisher beliebtesten Videos ist dieser Test von $1-Make-up von Wish, der über 23 Millionen Aufrufe hat.

Man kann sehen, warum dieses Video so gut ankam - es hat einen enormen Klick-Appeal. 1-Dollar-Make-up scheint zu schön, um wahr zu sein, und so haben sich natürlich Millionen von Zuschauern das Video angesehen, um herauszufinden, ob es so schlecht ist, wie man erwartet.

8. "Zuschauer wählen" Videos

Dies ist eine super kreative YouTube-Video-Idee, mit der viele Creators großen Erfolg hatten.

Siehe auch: Worüber man bloggt: 14 Ideen für Ihren nächsten Blogbeitrag

Die Idee ist, die Zuschauer kontrollieren oder auswählen zu lassen, was Sie im Video tun. Wenn Sie zum Beispiel einen Modekanal haben, könnten Sie Ihre Zuschauer entscheiden lassen, was Sie an diesem Tag tragen werden. Oder wenn Sie einen Heimwerkerkanal haben, lassen Sie die Zuschauer entscheiden, welche Farben Sie in Ihrem Haus streichen. Oder wenn Sie einen Spielekanal haben, lassen Sie die Zuschauer entscheiden, was Sie spielen werden.

Das Format eignet sich besonders gut für Livestream-Videos, da Sie Live-Umfragen durchführen und die Zuschauer während des Videos in Echtzeit entscheiden lassen können. Viele der erfolgreichsten Livestreaming-Kanäle haben genau dieses Format verwendet

Beispiel

Dieses Video des YouTubers Daniel Howell ist ein großartiges Beispiel und hat so gut abgeschnitten, dass es auf der YouTube-Registerkarte "Trending" angezeigt wurde.

In diesem Video wählen Dans Zuschauer seine Outfits aus, und die Ergebnisse sind sehr unterhaltsam.

9. theorievideos

Theorievideos sind YouTube-Videos, in denen Sie Ihre interessanten Theorien zu einem bestimmten Thema vorstellen.

Sie könnten zum Beispiel eine Fantheorie über eine in einem Film versteckte Verschwörung oder über den Subtext Ihres Lieblingsbuchs haben.

Auch hier handelt es sich um ein ziemlich angesagtes Videoformat: Zum Zeitpunkt der Erstellung dieses Artikels befinden sich zwei Theorievideos in der YouTube-Trendliste: eines von The Film Theorists und eines von The Game Theorists.

Wie du dein Theorievideo gestaltest, ist dir überlassen. Wenn du möchtest, kannst du dich einfach vor die Kamera setzen und deine Theorie erläutern. Wenn du nicht selbst im Video auftreten möchtest, kannst du stattdessen ein animiertes Video erstellen.

Beispiel

Dieses Video von The Film Theorists hat es diese Woche auf YouTube Trending geschafft. Es beschreibt die überzeugende Fantheorie des Machers über die surrealistische Fernsehserie Umarme mich nicht, ich habe Angst.

Nur zwei Tage nach seiner Veröffentlichung wurde er bereits über 1,8 Millionen Mal aufgerufen.

10. stille Videos

Manche YouTuberinnen und YouTuber fühlen sich einfach nicht wohl dabei, vor der Kamera zu sprechen. Und das ist auch gut so, denn es gibt viele Arten von Videos, die man erstellen kann, ohne zu sprechen.

Ein großartiges Beispiel sind stille Vlogs: In diesen Videos nehmen Sie wie üblich Filmmaterial zusammen mit Umgebungsgeräuschen auf, aber es gibt keinen Dialog, was die Videos sehr atmosphärisch macht.

Wenn Sie möchten, können Sie auch Untertitel hinzufügen, um den Betrachtern zusätzliche Informationen zu geben.

Beispiel

Kusk Bushcraft ist ein Outdoor-Abenteuer-YouTuber, der für seine stimmungsvollen Camping-Vlogs bekannt ist. In diesem stillen YouTube-Video schläft er bei -15 Grad in einem selbst gebauten Unterschlupf, und es ist ein großartiges Video.

Untertitel werden verwendet, um mit den Zuschauern zu "sprechen", aber es gibt keinen wirklichen Dialog, so dass man wirklich in die Klänge der rauen Natur eintauchen kann.

11. life hacks

Life Hacks sind Videos, in denen Sie schnelle Tipps und Tricks weitergeben, die Menschen helfen können, Zeit zu sparen und ihren Alltag zu verbessern.

Sie funktionieren besser in kurzen Videoformaten, was sie zu einer großartigen Videoidee für YouTube Shorts macht.

Beispiel

Hier ist ein Beispiel für ein YouTube Shorts-Life-Hack-Video des Urhebers TQT Hacks.

Er wurde bisher über 5,9 Millionen Mal angesehen, Tendenz steigend.

12. DIY-Anleitungen

Wenn Sie ein talentierter Heimwerker sind, könnten Sie YouTube-Videos erstellen, in denen Sie Ihre Projekte vorstellen. Die Zuschauer lieben Heimwerkervideos - sie sind informativ und unterhaltsam.

Je interessanter das Projekt ist, desto mehr Aufrufe und Engagements können Sie erwarten. Versuchen Sie also, etwas Neues zu machen und über den Tellerrand hinauszuschauen.

Beispiel

Hier ist ein wirklich cooles DIY-Video von Chris, dem Erfinder von Half-Asleep:

In diesem Video baut Chris einen LEGO-Zug um seine Zimmerdecke herum, der bei den Zuschauern sehr gut ankam und es bis in die Rubrik YouTube Trending geschafft hat.

13. scambait-Videos

Es gibt viele Betrügereien - und viele Menschen fühlen sich hilflos, wenn es darum geht, sie zu bekämpfen. Dies hat zu einem ganz neuen Genre von YouTube-Streichvideos geführt, den so genannten "Scambait"-Videos, die den Zuschauern eine kathartische Erleichterung verschaffen, wenn sie sehen, wie die Betrüger ihre eigene Medizin zu schmecken bekommen.

In diesen Videos "ködert" der Urheber die Betrüger, indem er ihre Anrufe entgegennimmt und ihre Zeit vergeudet, ihnen Streiche spielt, sie bloßstellt oder sich in einigen Fällen sogar in ihre Systeme einhackt, um ihren Betrieb zu stören.

Beispiel

Kitboga ist einer der beliebtesten YouTuber in dieser Nische. Hier ist eines seiner jüngsten Scambait-Videos:

Kitboga benutzt einen Stimmmodulator, um sich in verschiedene lustige Figuren zu verwandeln, um die Zeit des Betrügers zu vergeuden, und das ist sehr unterhaltsam.

14 Tutorial / Anleitungsvideos

Die Zuschauer schauen sich YouTube-Videos nicht nur zur Unterhaltung an, sondern auch, um sich weiterzubilden. Deshalb können Videos mit Anleitungen, Anleitungen und Lösungsvorschlägen sehr gut funktionieren.

Es ist nicht ungewöhnlich, dass YouTube-Tutorials bei der Suche nach "How to"-Keywords auf der ersten Seite von Google ranken, was dazu beitragen kann, den organischen Suchverkehr zu Ihren Videos zu steigern und Ihr Publikum zu vergrößern.

Neben Ihren YouTube-Lernvideos können Sie einen kostenpflichtigen Online-Kurs mit detaillierteren Anleitungen erstellen und diesen in Ihren Videos bewerben. Dies ist eine leistungsstarke YouTube-Monetarisierungsstrategie.

Beispiel

Eystreem, ein beliebter Minecraft-YouTuber, zeigt den Zuschauern in diesem Lehrvideo, wie man einen Aufzug im Spiel baut:

Sie wird für eine Reihe von Schlüsselwörtern angezeigt und hat bis heute über 820.000 Aufrufe erzielt.

15. kollaborative Videos

Eine gute Möglichkeit, auf YouTube zu wachsen, ist die Zusammenarbeit mit anderen Kreativen in deiner Nische.

Siehe auch: 8 beste Webinar-Software-Plattformen für 2023 (Vergleich)

Videos, die in Zusammenarbeit erstellt werden, sind in der Regel sehr erfolgreich, da Sie auch das Publikum Ihres Partners erreichen, was zu mehr Likes, Ansichten, Freigaben und Kommentaren führt.

Beispiel

In diesem Video von YouTuber Billy Perry arbeitet Billy mit dem talentierten BMX-Sportler Broc Raiford für ein Straßen-BMX-Spiel von BIKE zusammen.

Sowohl Billy als auch Broc haben von dem Video profitiert. Billy konnte einen bekannten BMX-Sportler in seinem Video zeigen, was bei seinen Zuschauern gut ankam. Und Broc profitierte davon, dass er Billys riesiges YouTube-Publikum erreichte. Eine Win-Win-Situation.

16. nachrichtenbasierte Videos

Wussten Sie, dass 27 % der YouTube-Zuschauer auf YouTube gehen, um Nachrichteninhalte zu konsumieren?

Das stimmt, und deshalb werden Videos, die auf Nachrichten basieren, oft so oft angesehen.

Auch für Sie als Autor ist es einfach: Sie müssen nur über die neuesten Nachrichten in Ihrer Nische sprechen und Ihre Meinung dazu abgeben.

Beispiel

Mogul Mail ist ein Kanal des YouTubers und Livestreamers Ludwig, in dem er Videos über die neuesten Entwicklungen in der Welt des Online-Streamings und der Spiele veröffentlicht.

Dieser Bericht über die jüngsten Entwicklungen in der Welt von Smash (einem erfolgreichen Videospiel) hat bisher fast 900k Aufrufe erreicht.

Abschließende Überlegungen

Damit ist unsere Liste mit erstaunlichen YouTube-Videoideen abgeschlossen.

Ich hoffe, diese Ideen haben Ihnen einige Denkanstöße gegeben.

Denken Sie daran, dass es kein Patentrezept für YouTube-Inhalte gibt. Wahrscheinlich werden Sie zu Beginn eine Reihe von Videoideen ausprobieren, bevor Sie etwas finden, das bei Ihrer Zielgruppe Anklang findet.

Die goldene Regel lautet: Wenn Sie etwas gefunden haben, das funktioniert, bleiben Sie dabei. Sie können sich Ihre Analysen ansehen und herausfinden, welche Art von Videos am meisten Anklang gefunden hat, und diese Art von Inhalten dann in Ihrer künftigen Strategie priorisieren.

Wenn Sie schon einmal hier sind, sollten Sie sich auch diese verwandten Beiträge ansehen:

  • 19 bewährte YouTube-Kanal-Ideen, die Sie verwenden können (+ Beispiele)
  • Wie viele YouTube-Abonnenten brauchen Sie, um Geld zu verdienen?
  • Wie man auf YouTube Geld verdient: 12 bewährte Taktiken
  • 10 beste YouTube-Alternativen im Vergleich

Viel Glück!

Patrick Harvey

Patrick Harvey ist ein erfahrener Autor und digitaler Vermarkter mit über 10 Jahren Erfahrung in der Branche. Er verfügt über umfassende Kenntnisse zu verschiedenen Themen wie Bloggen, soziale Medien, E-Commerce und WordPress. Seine Leidenschaft für das Schreiben und dafür, Menschen online zum Erfolg zu verhelfen, hat ihn dazu angetrieben, aufschlussreiche und ansprechende Beiträge zu erstellen, die seinem Publikum einen Mehrwert bieten. Als erfahrener WordPress-Benutzer ist Patrick mit den Besonderheiten der Erstellung erfolgreicher Websites vertraut und nutzt dieses Wissen, um Unternehmen und Privatpersonen gleichermaßen beim Aufbau ihrer Online-Präsenz zu helfen. Mit einem scharfen Blick fürs Detail und einem unerschütterlichen Streben nach Exzellenz ist Patrick bestrebt, seinen Lesern die neuesten Trends und Ratschläge in der digitalen Marketingbranche zu bieten. Wenn er nicht gerade bloggt, findet man Patrick beim Erkunden neuer Orte, beim Lesen von Büchern oder beim Basketballspielen.